Kieswerk & Recycling

Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen, welches 1974 gegründet wurde und seit jeher in Grasbrunn angesiedelt ist.
Neben unseren spitzen Produkten aus dem Bodenabbau, bieten wir hochwertigen Kies und Sand aus recyceltem Beton an. Wir legen sehr großen Wert auf Nachhaltigkeit, Rekultivierung und einen stets freundlichen und fachkundigen Service unserer Mitarbeitenden.

Mineralische Rohstoffe



Auf unterhaltsame Weise informiert der Film über den Einsatz mineralischer Rohstoffe im Alltag und in der Wirtschaft. Vom Asphalt bis zur Zahnpasta verwenden wir täglich zahlreiche Erzeugnisse, die in Steinbrüchen, Baggerseen und Kiesgruben abgebaut, gefördert und anschließend weiterverarbeitet werden.

2018 - Bundesverband Mineralische Rohstoffe e. V. (BV-MIRO) https://www.bv-miro.org

Verfüllung und Kontrolle



Im Gewinnungsprozess von Sand und Kies ist die „Verfüllung“ ein zentraler Bestandteil. Mit ihr wird die Basis geschaffen, um ehemalige Gewinnungsstätten im Anschluss wieder renaturieren oder rekultivieren zu können. Das hochkomplexe Thema Verfüllung einfach erklärt.

Bayerischer Industrieverband Baustoffe, Steine und Erden e.V. (BIV) https://www.biv.bayern

Gewinnung und Einsatz



Sand und Kies sind aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Nach der Gewinnung werden sie deshalb unter Anwendung modernster Techniken aufbereitet. Aus dem Rohmaterial entsteht so ein qualitativ hochwertiges Produkt, das an die verschiedensten Industriezweige ausgeliefert wird.

Bayerischer Industrieverband Baustoffe, Steine und Erden e.V. (BIV) https://www.biv.bayern

Naturschutz und Rekultivierung



Neue Gewinnungsstätten für Sand und Kies wirken auf den ersten Blick oft karg. Doch die Rohbodenstandorte bilden einen wichtigen Lebens-raum für eine Vielzahl bedrohter Tierarten. Nach der Renaturierung wandelt sich die Gewinnungsstätte zum wertvollen Ersatzhabitat für bedrohte Tierarten.

Bayerischer Industrieverband Baustoffe, Steine und Erden e.V. (BIV) https://www.biv.bayern


Anmeldung für Neukunden

Anmeldeformular

Vollständig ausgefüllt an dispo@kieswerkackler.de oder
per Fax an 089 45 69 84-16

...




Formulare & Downloads

Boden

- Annahmeerklärung (AE)
- Verantwortliche Erklärung (VE)

...
Bauschutt

- Annahmeerklärung (AE)
- Verantwortliche Erklärung (VE)

...
Beton

- Annahmeerklärung (AE)
- Verantwortliche Erklärung (VE)

...
Annahmebest.

Annahmebestätigung für Z 1.1 Material

...
SEPA Einzugserm.

...
Freistellungs-Bescheinigung

gültig von 01.01.2020 bis 31.12.2022

...
Datenschutz- erklärung

...






Kontaktinformationen

FACKLER GmbH
Kieswerk & Recycling


Hohenbrunner Weg 10
85630 Grasbrunn


Fackler GmbH - Kieswerk & Recycling, Sitz: München
HRB 105850, Amtsgericht München

Geschäftsführer:

  • Manfred Fackler
  • Sigrid Fackler
  • Robert Fackler

Dispo / Waage / Bestellungen
Telefon:
+49(0) 89 45 69 84-11

E-Mail:
dispo@kieswerkfackler.de

Verwaltung
Telefon:
+49(0) 89 45 69 84-0

Fax:
+49(0) 89 45 69 84-16

E-Mail:
info@kieswerkfackler.de

Angebote
Telefon:
+49(0) 89 45 69 84-13

Fax:
+49(0) 89 45 69 84-19

E-Mail:
rf@kieswerkfackler.de

Finanzbuchhaltung
Telefon Fr. Herwig:
+49(0) 89 45 69 84-17

Telefon Fr. Vollerthum :
+49(0) 89 45 69 84-18

Fax:
+49(0) 89 45 69 84-16

E-Mail:
buchhaltung@kieswerkfackler.de


Personalabteilung
Telefon Fr. S. Fackler:
+49(0) 89 45 69 84-15

Telefon Hr. P. Fackler:
+49(0) 89 45 69 84-14

Fax:
+49(0) 89 45 69 84-19

E-Mail Fr. S. Fackler:
sf@kieswerkfackler.de

E-Mail Hr. P. Fackler:
pf@kieswerkfackler.de

Öffnungszeiten
  • Mo. - Do.: 7.00 - 12.00 & 13.00 - 17.00 Uhr
  •             Fr.: 7.00 - 13.00 Uhr
Kippe
  • Mo. - Do.: 7.00 - 11.45 & 13.00 - 16.45 Uhr
  •             Fr.: 7.00 - 12.00 Uhr


Winter-Öffnungszeiten:
Januar und Februar
  • Mo. - Do.: 7.00 - 12.00 & 13.00 - 16.00 Uhr
  •             Fr.: 7.00 - 13.00 Uhr
Kippe
  • Mo. - Do.: 7.00 - 11.45 & 13.00 - 15.45 Uhr
  •             Fr.: 7.00 - 12.00 Uhr